Datenschutzerklärung

Die Erklärung zur Datenschutzgrundverordnung wird noch anwaltlich überarbeitet.

 

Der Webauftritt „Made by Doreen“ ist ein Blog zu Buchinfos und Buchprojekten. Die Linkadresse lautet: www.made-by-doreen.de. Als verantwortliche Stelle, die als natürliche oder juristische Person über die Art und Weise der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, ist nachfolgend genannt:

Made by Doreen

Doreen Förtsch

Johannisstraße 10

90419 Nürnberg

E-Mail: made-by-doreen[at]gmx.de

 

Der Webhoster WebNet-Service.de (https://www.webnet-service.de/) wird für diesen Blog verwendet. (Datenschutzerklärung: https://www.webnet-service.de/impressum.htm)

 

Rechtsgrundlage

 

Nach Art. 13 der DSVGO besteht eine Informationspflicht für die Erhebung von personenbezogenen Daten gegenüber betroffenen Personen.

 

Blogbeiträge

 

Die veröffentlichten Texte in den Menüpunkten auf der Startseite, im Slider, in den Referenzboxen und in den einzelnen Blogbeiträgen wurden vom Verantwortlichen der Internetseite, der gleichzeitig auch Urheber ist, erstellt und unterliegen dem Urheberrecht bzw. Copyright. Davon ausgenommen können kostenlose Buchbranchenportraits sein, die in Zusammenarbeit mit dem portraitierten Buchbranchenteilnehmer verfasst wurden. Deren Veröffentlichungsform kann als „Interview“ oder „Gastbeitrag“ erfolgen und diese werden über diese Bezeichnungen auch für Leser kenntlich gemacht. Voraussetzung für eine Veröffentlichung ist die zuvor eingeholte Einwilligung des betreffenden Buchbranchenteilnehmers und der

 

Fotos, Bilder, Graphiken und Werbeanzeigen

 

Die meisten auf „Made by Doreen“ veröffentlichten Fotos, Bilder und Werbeanzeigen in den Formaten jpg, gif, psd und png wurden vom Verantwortlichen der Internetseite erstellt, der gleichzeitig auch Urheber ist, und unterliegen dem Urheberrecht bzw. Copyright. Sind darunter Fotos, Bilder, Graphiken und Werbeanzeigen, die von anderen Urhebern stammen, wurde deren Einwilligung zur Veröffentlichung vorab eingeholt sowie eine Quellenangabe mit Angabe des Namens und/oder Nennung der entsprechenden Internetseite nebst dazugehöriger Verlinkung erstellt.

 

Kommentare und Abruf von Profilbildern bei Gravatar

 

Wenn Nutzer bzw. User Kommentare verfassen, werden die Daten gesammelt, die im Kommentarformular aufgeführt sind. Hinzu kommt die IP-Adresse des Nutzers bzw. Users und der User-Agent-String (hierdurch erfolgt eine Identifizierung des Browsers), um die Erkennung von Spam zu unterstützen (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. Nr. a der DSVGO).

Aus der E-Mail-Adresse des Kommentators kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (Hash) und dem Gravatar-Dienst der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, übergeben werden, um zu prüfen, ob der Kommentator diesen benutzt und um ein eventuell mit dieser E-Mail-Adresse verknüpftes Nutzer- bzw. Userbilder innerhalb der Kommentare anzuzeigen. Die E-Mail-Adresse wird verschlüsselt an die Server von Gravatar in Irland, in die USA oder nach Südafrika übertragen. Nachdem der Kommentar freigegeben wurde, kann das Profilbild des Kommentators öffentlich im Kontext des Kommentars sichtbar sein. Durch die Anzeige der Bilder kann Gravatar die IP-Adresse der Nutzer speichern.

Die Rechtsgrundlage beruht auf Art. 6 Abs. 1 Nr. f sowie Art. 13 Abs. 1 Nr. d und f der DSVGO. Die Datenschutzerklärung, sowie Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten des Gravatar-Dienstes findet sich unter: https://automattic.com/privacy/ (Gravatar ist nach dem privacyshield zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000CbqcAAC&status=Active.).

 

Cookies

 

Falls Kommentare auf unserer Website geschrieben werden, kann dies eine Einwilligung sein, dass Vor- und/oder Nachname, die E-Mail-Adresse und die Website in Cookies gespeichert werden. Jene Komfortfunktion, ermöglicht es bei weiteren Kommentaren, dass Daten nicht nochmals einzugeben sind. Die mögliche Verarbeitung personenbezogener Daten dient der eventuellen Kontaktaufnahme  (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Nr. b und Art. 6 Abs. 1 Nr. f der DSGVO). Eine Deaktivierung der Cookies ist über den Browser möglich. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

 

Google Analytics

 

Google Analytics wird zur Verbesserung der Funktionen eingesetzt und gehört zu Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 in den USA. Die von Google Analytics verwendeten Textdateien ähneln Cookies und werden auf dem Computer des Nutzers bzw. Users gespeichert, um ein Analysieren der Benutzung der Webseite durch diesen zu gewährleisten. Die hierdurch gewonnenen Informationen werden an einen Google-Server in den USA zur Speicherung und Verbesserung der Funktionalität sowie für Auswertungen zum Nutzungsverhalten weitergeleitet. Mit Hilfe von Opt-out-Cookies kann einer Übertragung der eigenen Daten unterbunden werden. Über das Privacy-Shield-Abkommen ist Google dazu veranlasst das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Nr. f der DSGVO).

 

Auskunftsrecht zu personenbezogenen Daten und dazugehöriger Rechte

 

Es besteht gemäß Art. 15 ff. der DSVGO das Recht Auskünfte über verarbeitete personenbezogene Daten einzuholen. Das beinhaltet Verarbeitungszwecke, welchen Stellen aus rechtlichen und/oder gesetzlichen Vorschriften Ihre Daten offengelegt wurden bzw. werden und die voraussichtliche Speicherdauer. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigungen bzw. Vervollständigung, eine Löschung, die Einschränkung der Verarbeitung, den Widerspruch gegen die Verarbeitung, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde und die Herkunft Ihrer personenbezogenen Daten, wenn wir diese Daten nicht bei Ihnen erhoben haben.

Bezüglich des Rechtes der Löschung personenbezogener Daten, wird darauf verwiesen, dass solche Daten nicht gelöscht werden können, die aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahrt werden müssen.

Wenn auf unserem Webportal von einem User bzw. Nutzer ein Kommentar geschrieben wurde, kann dieser einen Export von seinen bzw. ihren personenbezogenen Daten anfordern.

 

Widerrufsrechte und Beschwerderecht

 

Zu allen erteilten Einwilligungen (dienstleistungsbezogene Verarbeitung personenbezogener Daten sowie Kommentaren) in Bezug auf die Verarbeitung von Daten haben Sie das Recht laut Art. 7 Abs. 3 der DSVGO, diese für die Zukunft zu widerrufen. Ab dem Widerruf werden alle personenbezogenen Daten des jeweils Betroffenen gelöscht.

Sie haben nach Art. 77 der DSVGO das Recht bei Aufsichtsbehörden Beschwerde einzulegen, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSVGO verstoßen sollte.

 

Speicherdauer

 

Wenn ein Kommentar geschrieben wurde, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt auf unserer Internetseite gespeichert. Auf diese Art können Folgekommentare automatisch erkannt und freigeben werden, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festhalten zu müssen. Nicht freigegebene bzw. freigegebene Kommentare können bzw. müssen nach bestimmten Zeitabläufen und/oder rechtlichen Gründen gelöscht werden (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Nr. b und f der DSVGO).

Die Speicherdauer von Cookies von Google Analytics beträgt 14 Monate (aufgrund des Interesses der Analyse des Nutzerverhaltens zur Verbesserung der Werbung beruht die Rechtsgrundlage auf Art. 6. Abs. 1 Nr. f der DSVGO).

 

Google Fonts

 

Wir binden die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein, da wir gemäß Art. 6 Abs. 1 Nr. f diese für ein ausgewogenes typografisches Erscheinungsbild Nutzen können oder auch nicht. Durch das Nachladen von Schriften durch den Google Server werden Daten in die USA übertragen und hierrüber wird ein Profiling betrieben. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

Social Media

 

In den folgend genannten Sozialen Medien können zukünftig Online-Präsenzen betrieben werden. Dies dient zur Information und/oder Kommunikation mit Nutzern bzw. Usern. Über die Logo-Buttons dieser sozialen Netzwerke werden Sie an die jeweilige Internetseite weitergeleitet, auf denen die Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärungen des entsprechenden Betreibers Gültigkeit haben.